Unser Team, unsere Praxis

In unserer Praxis arbeitet ein kompetentes und auf­geschlossenes Therapeutenteam. Gern begrüßen wir Sie in unseren hellen und freundlichen Praxisräumen.

Wir erarbeiten für Sie individuelle Behandlungspläne, denn es geht uns um die Verbesserung Ihrer Handlungsfähigkeit und um Ihre Zufriedenheit.

Dabei legen wir Wert auf eine persönliche Atmosphäre und eine zugewandte Gesprächsführung. Bei unseren Therapien arbeiten wir mit hohen ­Qualitätsstandards. Im Interesse Ihrer Gesundheit bilden sich unsere Mitarbeiterinnen ständig weiter.

Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Möglichkeiten in unserer Praxis.

Amina Barth, Praxisleitung in der Ergotherapiepraxis in Wachtberg-Berkum

Amina Barth

Staatl. anerkannte Ergotherapeutin seit 2014,
Mitarbeiterin in der Praxis Wachtberg seit Oktober 2018, Praxisleitung übernommen 2019, Praxisinhaberin seit Januar 2020.

Fortbildungen/Zusatzqualifikationen:
2013: Geriatrie und Gerontopsychatrie
2015: Entwicklungstest ET 6-6-R,
Sensorische Integration und Wahrnehmung,
2016: Marburger Konzentrationstraining,
Bindung und Erziehungsgestaltung in Berufsalltag und Familie, Marte Meo Basispräsentation
2018: Kompaktkurs Demenz

Sprachkenntnisse:
Englisch sehr gut, Spanisch gut

Kerstin Lübke, Ergotherapeutin

Kerstin Lübke

Staatl. anerkannte Ergotherapeutin seit 1993
Mitarbeiterin der Praxis Wachtberg seit 2003
1993–1995 Auslandstätigkeit neur.-orthop. Rehaklinik, Bellikon CH;
1996–2003: freiberufliche Tätigkeit als Praxisinhaberin und Ergotherapeutin;
2001–2003: Selbständige Tätigkeit als Praxismitinhaberin, Bornheim.

Fortbildungen/Zusatzqualifikationen:
Bobath-Therapeutin, Sensorische Integrationsbehandlung – SI Therapeutin, SI Aufbaukurse, Schienenanfertigungskurse, M.O.R.E., A-one Assessment for Brain anf Behavior, Neurologie, Einführung in orofasziale Regulation nach Castillo Morales

Sprachkenntnisse:
Englisch und Französisch sehr gut

Lucie de Prins

Staatl. anerkannte Ergotherapeutin seit 2011
Mitarbeiterin der Praxis Wachtberg seit Mai 2020

Fortbildungen/Zusatzqualifikationen:
2011-2015: Erfahrung mit autistischen Kindern (Konzentration, ABA, Kommunikation)
2014: SUSA (Belgien) Autismus Eric Wille
2015: Veronika Sherborne Methode
2018: Erfahrungen mit psychisch kranken Patienten

Sprachkenntnisse:
Französisch sehr gut